dede

Wie funktioniert Nibble?

Nibble ist eine Finanzplattform der IT Smart Finance-Holding. Die Plattform erlaubt es Personen und Firmen, in Kredite zu investieren, die von Unternehmen der Holding vergeben werden und bereits über viele Jahre Erfahrung auf dem Kreditmarkt verfügen.

Wie vergeben Unternehmen Kredite?

Alle Kunden, die Kredite der ITSF-Holding-Unternehmen erhalten, durchlaufen zunächst ein mehrstufiges Überprüfungssystem und werden anhand einer Solvenz-Bewertung basierend auf ihrer Bonität eingestuft. Nur zehn Prozent aller angenommenen Kreditanträge stammen von Neukunden – somit haben die Unternehmen Kontrolle über die Risiken und erzielen zudem eine hohe Rendite.

Absicherung der Investitionen

Sollte die Rückzahlung eines Kredits überfällig sein, garantiert das Kreditunternehmen einen Rückkauf des Kredits am 61. Tag (Joymoney RU, Joymoney MX und Joymoney ES).

Die Nibble-Plattform ist verantwortlich für die Sicherheit von Überweisungen, des Investorenguthabens und den Schutz von persönlichen Daten.

Einkommen erzielen

Während der Kreditlaufzeit fällt die vereinbarte Rendite an. Am Laufzeitende hat der Investor die Möglichkeit, aus allen unseren Reinvestitionsalternativen zu wählen und dadurch seine Einnahmen zu erhöhen. Auf diese Weise wird das Geld automatisch in neue Kredite reinvestiert. Jede natürliche und juristische Person in Europa, einschließlich der Länder der EU (Schweiz und Großbritannien), kann Investor werden.

Ein Investor auf der Nibble-Plattform zu werden ist leicht, schnell und unkompliziert. Die Mindestinvestitionssumme beträgt 10€.